Thüringer Straße 38, 96242 Sonnefeld Tel. 09562 5028-3, Fax 09562 5028-50 Email: info@franz-hofmann-bau.de
Thüringer Straße 38, 96242 SonnefeldTel. 09562 5028-3, Fax 09562 5028-50Email: info@franz-hofmann-bau.de

Tiefbau

Einer der Schwerpunkte der Fa. Franz Hofmann Bau GmbH & Co. KG ist der Tiefbau.
Umfangreiche Ortskanalisationen, Erstellung von Erschließungsgebieten, Pumpwerken, Regenrückhalte- und Regenüberlaufbecken, sowie Stahlbetondurchlässen und Brückenbauten wurden erfolgreich ausgeführt. 

 

Auch Erdbewegungen, Stützmauern, die Erstellung von Verkehrswegen, Einfahrten und öffentlichen Plätzen, gehören zu unserem Leistungsspektrum.

Referenzen:

Erschließung Neubaugebiet Herrschaftsfeld in Niederfüllbach

 

Hochwasserdurchlass und Lauterverlegung nahe Firma Gaudlitz in Coburg

 

Außenanlagen Kalthalle Sonnefeld

 

Erneuerung Ortskanal Canterstraße, Ebersdorf / Cbg.


Ortskanäle in Buchenrod, Rossach, Schottenstein, Stöppach/Haarth, Grub a.F., Sonnefeld, Pülsdorf, Kaltenbrunn, Welsberg, Michelau, Schneckenlohe, Beikheim, Unterlind, Heubisch, Sichelreuth


Druckleitungen in Beikheim, Sonnefeld usw.


Trinkwasserbehälter Weidhausen



Erschließung von Baugebieten in Sonnefeld, Neuses a.B., Bieberbach, Grub a.F., Coburg usw.


Regenüberlaufwerke in Wörlsdorf, Gestungshausen, Ebersdorf, Rohrbach, Kleingarnstadt, Großgarnstadt und viele Kanäle im Stadtgebiet Coburg


Pumpwerke in Beikheim, Almerswind, Bad Rodach


Kläranlagen in Sonnefeld, Ortsumgehung B303 Sonnefeld/Bieberbachbrücken 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Franz Hofmann Bau GmbH & Co. KG